Das HipHopMobil Leverkusen

Hip Hop gewinnt in den letzten Jahren immer mehr an Popularität. Dabei kommt aber leider das Basiswissen über die Entstehung und die Zusammengehörigkeit einzelner Elemente in Deutschland zu kurz.

Das HipHopMobil hat es sich daher zur Aufgabe gemacht diese Subkultur in der Öffentlichkeit zu präsentieren und im Besonderen die kreativen Möglichkeiten hervor zu heben.

Dieser kreative Ansatz gilt vor allem für das Element Graffiti. Durch das HipHopMobil versuchen wir die Distanz zwischen Writern und Bürgern zu verringern und so die Akzeptanz in der Gesellschaft zu erhöhen.

Ein anderes Element, das ein ständiger Bestandteil des HipHopMobils ist, ist die Musik. Rapmusik spielt im deutschen HipHop seid der ersten Stunde eine wichtige Rolle. So wird jedes HHMobil durch ein Soundsystem und verschiedene DJs begleitet, welche den Malern den richtigen Soundtrack für ihre Styles liefern.

Auch Breaker sind bei jedem HipHopMobil eingeladen, den Leuten ihre Skills zu zeigen!